"Nicht der Wind zeigt die Richtung, sondern das Segel"

 

WENN Sie sich nicht mehr wohl fühlen.

WENN Gedanken, Gefühle, Handlungen durcheinander sind, der Körper verstimmt ist und es sich nicht ändert.

 

WENN Gedanken / Bilder .....

 

Grübeln, Negativdenken (Unfall / Suizid), das ewige "Warum".  Zu viele Gedanken. Immer nur das Eine denken. Ruhelos vor Gedanken. Gedankenkreisen usw. 

WENN Gefühle ..... 

Freudlosigkeit, Bedrücktheit, Angst, Panik, Schuld, Scham, Trauer, Minderwert, Jähzorn, Blockade, Gehemmt sein, Gefühlslosigkeit, Sinnlosigkeit, Gereiztheit, Melancholie, Ärger, Wut, Prüfungsangst, Verunsicherung

WENN Handeln ..... 

Immer wieder dieselben Konflikte, ich möchte - kann aber nicht, vom Tun nicht loskommen, Leistungszwang, sich nicht lösen können, nicht zurzeit sein, es kommt immer etwas dazwischen, wenn es beim Denken bleibt und die Handlung fehlt, usw.. 

WENN der Köper ..... 

Schmerzt und der Arzt nichts gefunden hat, psychogenes Kopfweh, mentale Schmerzen, Verspannung, wandernde Körperschmerzen, chronische Krankheit, Schlafstörungen, Appetitlosigkeit, Herzklemmen, plötzlicher Harndrang, sexuelle Schwierigkeiten, plötzliche Krankheit